PV-Anlagen

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin

Ansprechpartner: Daniel Renggli
Telefon: +41 41 666 29 93
Email: hc.hcetrene@ilggner.leinad

Beratungstermin buchen

Photovoltaik oder Solarthermie

Von der Idee bis zur fertigen Solaranlage mit Speicher, Eigenverbrauchsoptimierung und automatischer Messung sind wir Ihr Partner.Unabhängig davon ob Sie mit einer Solarthermie-Anlage Wärme oder mit einer Photovoltaik-Anlage Strom produzieren möchten beraten wir Sie Hersteller- und Energielieferanten-Unabhängig.

Sowohl Photovoltaikanlagen als auch Solarthermieanlagen gehören in die Familie der Solaranlagen. In beiden Fällen wird die Sonne als Energiequelle genutzt und umgewandelt. Der Unterschied liegt darin, dass die Photovoltaikanlage Strom und die Solarthermieanlage Wärme produziert. In gewissen Fällen macht eine Systemlösung mit einer Kombination aus Solarthermie- und Photovoltaik Sinn.

Indach-PV-Anlagen

Die Indach-Photovoltaik bietet eine moderne Alternative zur herkömmlichen Aufdach-Montage von Solarmodulen. Sie ersetzt die traditionelle Dachhaut durch Photovoltaik-Elemente, die sich in Bauhöhe und Dicke dem Dach anpassen. Diese Module schützen das Dach vor Witterungseinflüssen und integrieren sich ästhetisch in die Architektur, was besonders für Hausbesitzer attraktiv ist, die den Wert ihrer Immobilie steigern möchten. Die Anlagen nutzen den verfügbaren Platz effizient, indem sie die herkömmliche Dacheindeckung ersetzen. Sie passen sich individuell an die Dachabmessungen an oder sind auf gängige Dachziegel-Raster abgestimmt. Die Investitionskosten bleiben im Rahmen einer Dachsanierung moderat, was die Attraktivität dieser Lösung erhöht. Indach-Solaranlagen sind somit eine empfehlenswerte Option für diejenigen, die ihr Dach nicht nur optisch aufwerten, sondern auch saubere Energie effizient nutzen möchten.

Aufdach-PV-Anlagen

Eine Aufdach-Solaranlage ist eine Möglichkeit der Montage von Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern verschiedener Gebäudetypen, wie Einfamilienhäusern, Reihenhäusern, Mehrfamilienhäusern, Ställen, Industriehallen und Gewerbehäusern. Diese Art der Installation, auch bekannt als Aufdach-Montage, involviert die Befestigung von Solarmodulen auf einer Unterkonstruktion, die wiederum auf das Steildach montiert wird. Dabei bleibt das Deckmaterial, wie Dachziegel oder Dachplatten, intakt und behält seine Funktionen als Wetterschutz, Absturzsicherung und/oder Wärmeschutz.

Aufdach-PV-Anlagen nutzen effizient die vorhandene Dachfläche von Gebäuden, um Sonnenlicht in Strom umzuwandeln. Sie bieten eine flexible Lösung für die Nutzung erneuerbarer Energien und können auf verschiedenen Gebäudetypen installiert werden, von Wohnhäusern bis hin zu Gewerbegebäuden. Neben der Senkung der Energiekosten und der Reduzierung von CO2-Emissionen bieten sie finanzielle Anreize für Hausbesitzer und Unternehmen. Die Nutzung ungenutzter Dachflächen trägt zur effizienten Nutzung von Raum und Ressourcen bei und ist somit ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu einer sauberen und nachhaltigen Energieversorgung.

Flachdach-PV-Anlagen

Flachdach-PV-Anlagen bieten Unternehmen, Industrieanlagen und öffentlichen Gebäuden mit grossen, ebenen Dachflächen eine clevere Lösung. Sie reduzieren CO2-Emissionen, senken Energiekosten und generieren potenzielle Einnahmen durch überschüssige Energie. Flachdächer sind ideal für Photovoltaik-Installationen, da Ausrichtung und Neigung flexibel einstellbar sind. Die Solarmodule werden auf Stützvorrichtungen, genannt Aufständerungen, montiert. Dies ermöglicht eine individuelle Anpassung von Ausrichtung und Neigungswinkel, was Sicherheit und Wirtschaftlichkeit verbessert. Sowohl begrünte als auch gekieste Flachdächer bieten optimale Bedingungen für ertragreiche PV-Anlagen, indem sie die Dachfläche effektiv nutzen und den Energieertrag maximieren.

Freistehende PV-Anlagen

Freistehende PV-Anlagen stehen auf dem Boden. Sie sind unabhängig von Gebäuden und können daher auch an Standorten mit wenig oder keinem Dach genutzt werden. Freistehende PV-Anlagen sind besonders gut geeignet für grosse Flächen, wie beispielsweise Industrieflächen oder landwirtschaftliche Flächen sowie Anlagen an Fassaden oder Mauern.

Wir bauen

Sie sparen