Egger Enertech ist neu Enertech

Seit 40 Jahren ist die Firma Egger Enertech AG erfolgreich in den Bereichen Elektro, Heizung und Sanitär tätig. Weitere Bereiche wie Spenglerei, Gebäudeautomation und Messlösungen sind im Laufe der Jahre hinzugekommen.

Unsere langjährige Erfahrung in den genannten Fachgebieten wollen wir zukünftig in einem einfachen und erfrischenden Auftritt bündeln und stärken: Aus Egger Enertech AG wird neu die Enertech AG.

Das Erscheinungsbild mit Logo erfährt ein Re-Design, wobei das Gelb als Erkennungs-merkmal bestehen bleibt. Die Änderung tritt per 15. Oktober 2020 in Kraft.

Das ganze Enertech Team freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit unseren geschätzten Kunden und Partnern.


Willkommen im Enertech Team!

Boleslav Pavlovsky (Elektroinstallateur)

Nils Zanke (Lernender Montage Elektriker EFZ)

Noa Baumgartner (Lernender Montage Elektriker EFZ)

Jann Abegg (Lernender Automatiker EFZ)

Leonardo Pereira (Lernender Montage Elektriker EFZ)

Wir heissen unsere neuen Teamkollegen herzlich willkommen. Unseren vier neuen Lernenden wünschen wir eine spannende und erfolgreiche Lehrzeit.


Wir schützen Sie. Wir schützen uns und sind für Sie da.

Das Team von Egger Enertech schützt Sie vor dem Coronavirus indem wir gemäss den Verhaltensregeln des Bundes arbeiten.

Bitte beachten Sie deshalb folgende Punkte:

  1. Es haben nur Mitarbeiter Zutritt zu unserer Werkstatt und Büroräumen. Klingeln Sie und treten Sie nicht ein. Wir holen Sie bei der Tür ab.
  2. Vor Ort Arbeiten (zB Service) führen wir nur durch wenn die Abstandsregeln garantiert werden können. Dies stellen wir bei der Terminabklärung telefonisch sicher.
  3. Alle unsere Servicemitarbeiter verwenden Desinfektionsmittel.

Mal was Neues! – Jobs

Bist du auf der Suche nach etwas Neuem? Nach einem spannenden, abwechslungsreichen und dynamischen Arbeitsumfeld? Nach einem Team in dem Weiterbildung gross geschrieben wird? Dann werden dich unsere Jobangebote interessieren.

https://enertech.ch/jobs/


Lehrabschlussprüfung Automation 2019

Carmelo Laugelli & Gianluca Zumstein

Auch Carmelo und Gianluca durften ihre Fähigkeitszeugnisse EFZ in der Aula Cher in Sarnen entgegennehmen.

Egger Enertech bietet die Lehre zum Automatiker seit 2015 an. Carmelo ist der Erste, der dieses Angebot wahrgenommen, und nach 4 Jahren nun seine Ausbildung mit hervorragenden Noten abgeschlossen hat. Wir freuen uns auch in Zukunft auf spannende und herausfordernde Projekte mit Carmelo.

Gianluca hat die Ausbildung zum Automatikmonteur in den vergangenen 3 Jahren absolviert. Nach diesem Erfolg wird Gianluca uns zugunsten einer weiterführenden Ausbildung ab August 2019 verlassen.


Lehrabschlussprüfung Elektro 2019

Guhao Li

Das ganze Team gratuliert Guhao Li zur bestandenen Abschlussprüfung als Elektroinstallateur EFZ. Wir freuen uns ausserdem besonders, dass Guhao auch weiterhin für uns Tätig sein wird.


Lehrabschlussprüfung Sanitär 2018

Riccardo Schüler

Endlich dürfen wir auch unserem Ricci herzlich zu seiner guten Abschlussprüfung als Sanitärinstallateur EFZ gratulieren.

Wir freuen uns mit Ricci auf weitere interessante Projekte.


Lehrabschlussprüfungen Elektro 2018

Kevin Gehri & David Schwarz

Wir gratulieren Kevin Gehri & David Schwarz herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung und den guten Noten.

Kevin und David sind ab jetzt stolze Inhaber der Abschlüsse Elektroinstallateur EFZ und Montage-Elektriker EFZ.

Jeder vom Egger Enertech Team freut sich auf weitere spannende Projekte mit Kevin und David.

Ebenfalls auf David und Kevin freuen können sich die vier neuen Lernenden, die im August Ihre Ausbildung bei Egger Enertech beginnen.


Teilprüfungen 2018

Gianluca Zumstein & Renato Schwitter

Unsere Lernenden Gianluca und Renato haben die Teilprüfungen bestanden und sind damit ihrem Ziel zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ein grosses Stück näher gekommen.

Wir gratulieren den beiden zu diesem Erfolg ganz herzlich.


Bowling und Cordon bleu

Das Egger Enertech Team genoss im Rahmen des diesjährigen Weihnachtevents ein abwechslungsreiches Programm.

Der Weihnachtevent startete um 15:00Uhr. Im Bowling Center Interlaken haben wir uns über drei Runden Bowling gemessen. Das heisst jede und jeder von unserem Team hat etwa 60 Mal sein Glück mit einem Wurf in Richtung Pins versucht.

Die drei Stunden Bowling und Apéro waren eine gute Einstimmung auf das anschliessende, gemeinsame Nachtessen im neu renovierten Saal des Hotel Meiringen. Der neue Inhaber Michael Brügger und seine Frau Pauline zauberten sensationelle und nicht zu klein geratene Cordon bleus auf die Teller. Gut verpflegt haben wir den Abend beim Jass und kurzweiligen Unterhaltungen ausklingen lassen.